TAGESMUTTER
QUALIFIZIERTE ?
TAGESABLAUF
DAS BIN ICH
LILLY
OSKAR
PHIL
RIVA
OLE
WIR SIND SCHON GROß
KONTAKT
GÄSTEBUCH


Herzlich Willkommen auf meiner Seite
Bis Bald

Herzlich Willkommen auf meiner HP

 

Ihre "Babypause" können Sie aus beruflichen Gründen nicht voll genießen? 

Ihr Baby soll sich trotzdem wohlfühlen???  

Sie sind noch mitten im Studium und haben niemanden, der ihr Baby betreut??  

Ihr Baby soll sich trotzdem wohlfühlen???  

Sie haben ihre Berufsausbildung noch nicht abgeschlossen und haben niemanden, der ihr Baby betreut???  

Ihr Baby soll sich trotzdem wohlfühlen???  

Dann sind Sie hier auf meiner Homepage genau richtig!!  

Ihr Baby wird bei uns, genau wie unsere eigenen zwei Söhne, verwöhnt und verhätschelt!!  

Sie vermissen etwas Wichtiges? Sie haben noch eine Anmerkung oder zusätzliche Information? Selbstverständlich bin ich für kritische Anregungen und Tipps jederzeit dankbar. Bitte schicken Sie doch einfach eine E-Mail!  

PeAchenbach@aol.com 

Die regulären Kernzeiten meines Betreuungsangebotes:

Mo. bis Fr. 7°° bis 18°°Uhr.

Da der Bedarf häufig aber  außerhalb der Kernzeiten liegt, biete ich flexible Betreuungszeiten, nach Absprache an.

 

Tagespflege 

 

Tagespflege ist die Betreuung von Kindern aller Altersstufen tagsüber durch eine qualifizierte Tagesmutter oder einen qualifizierte Tagesvater. In der Regel findet sie im Haushalt der Betreuungsperson statt. 

Wenn Sie sich für eine Berufstätigkeit, Ausbildung oder ein Studium entscheiden oder an einer Hartz IV-Maßnahme teilnehmen, sollten Sie rechtzeitig überlegen, welche Betreuungsform Sie für Ihr Kind möchten. Die Suche nach einer geeigneten Tagesmutter oder einem Tagesvater braucht Zeit, ebenso wie die Eingewöhnung Ihres Kindes in eine andere Familie. 

Tagespflege ist nicht nur eine Alternative zum Kindergarten. Sie kann auch die Lösung für Sie sein, wenn Öffnungszeiten des Kindergartens nicht mit Ihren Arbeitszeiten übereinstimmen oder Ihr Kind nach der Schule Betreuung braucht. 

Die Betreuungszeiten sowie alle anderen Absprachen treffen Sie mit der Tagesbetreuungsperson. Zu empfehlen ist ein Betreuungsvertrag, in dem die Absprachen schriftlich festgehalten werden. 

Die Tagesmutter/der Tagesvater benötigen eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt, wenn sie mehr als 15 Std. wöchentlich, länger als drei Monate und gegen Entgelt  Kinder betreuen. 

Sie haben - wie auch die Tagesmutter/der Tagesvater - die Möglichkeit, sich bei Ihrem Jugendamt oder der Tagespflegevermittlungsstelle in Ihrer Nähe beraten zu lassen. Dort erhalten Sie alle Informationen rund um die Tagespflege, sowie einen Vordruck für einen Betreuungsvertrag. 


http://www.kassel.de/cms01/verwaltung/aemter/jugendamt/